YellowBelly Beer – Hopped in Space India Pale Ale

Hopped in Space India Pale Ale von YellowBelly Beer im Craft Beer Review von BRAXATORES.

Das Hopped in Space India Pale Ale von YellowBelly Beer hat die Hopfen Mandarina Bavaria, Simcoe und Summit verbraut. Die verwendeten Malze sind Red X, Vienna, Munich, Pilsner und Cara Clair. Mit 5.5% Alkohol und einem IBU von 44 ist das Hopped in Space India Pale Ale für ein IPA alkoholisch und von der Bitterkeit her durchschnittlich.

Simian Ales & Bunthaus – Hop Kopp Double IPA

Hop Kopp Double IPA (India Pale Ale) von der & Bunthaus Brauerei Hamburg und Simian Ales Elmshorn im Craft Beer Review von BRAXATORES.

Das Hop Kopp Double IPA von Simian Ales & Bunthaus Brauerei aus Hamburg hat die Hopfen Ekuanot, Simcoe und Hallertau Blanc verbraut. Die verwendeten Malze sind Golden Promise und Vienna. Mit 78 IBU und einem Alkoholgehalt von 8,5% ist das Hop Kopp Double IPA von er Bitterkeit und vom Alkohol her durchschnittlich.