Ratsherrn Coast Guard Westküsten IPA

Hai-Alarm an der lila Westküste!!!

Anders lässt sich das Etikett vom Ratsherrn Coast Guard Westküsten IPA nicht beschreiben. Durch seine Lila Farbe sticht es gleich aus jedem Bierregal heraus und man kann an diesem India Pale Ale einfach nicht vorbei gehen, jedenfalls ging es mir so als ich es zum erstem Mal im Craft Beer Store Hamburg erblickte und ich muss sagen geht es mir so.

Ratsherrn Coast Guard Westküsten IPA kannst Du jetzt hier bestellen, wir bekommen als Dankeschön eine kleine Provision.

Das Coast Guard Westküsten IPA begleitet mich schon seit 2014 und es war daserste India Pale Ale was ich außerhalb der USA getrunken habe und es ebnete den langen Weg den ich mit vielen verschiedenen IPAs gegangen bin bis hin zu diesem Blog. Daher ist das Coast Guard Westküsten IPA für geschichtlich etwas Besonderes und ich möchte es daher euch heute gerne vorstellen.

 

Was drin ist

Ein Blick auf die Hard-Facts lässt schon einiges ahnen, 6 verschiedene Hopfen (Herkules, Saphir, W. Goldings, Cascade, Simcoe, Amarillo) versprechen keine Eintönigkeit die 6,3% Alkohol und der IBU von 60 ebenfalls nicht. Die Stammwürze beträgt 14,3% und das verwendete Malz für unseren Hopfen-Hai in der lila Flasche sind Wiener, Chateau Biscuit und Caramünch.

Gestalterisch ist das Ratsherrn IPA ganz klar weit vorne, viel Lila und ein Hai der aus der Schaumkrone hochtaucht und eine Hopfendole im Maul hat, darüber der Schriftzug Coast Guard. Aber ich spreche aus Erfahrung, ich brauche die Coast Guard bei diesem IPA nicht und ich hoffe es geht Dir genauso.


Auf gemacht is…

Wenn man den lila Cap mit dem Hai darauf geöffnet hat und der Einguss vollzogen ist thront die cremige, feinporige Schaumkrone auf dem Bersteinorangen IPA.

Der erste Eindruck beim Riechen ist sehr fruchtig nach exotischen Früchten was den vielen Hopfensorten zu verdanken ist. Das Malz hält sich vom Geruch her im Hintergrund. Das Westküsten IPA verspricht somit eine besondere Frucht, also nicht lange schnacken, trinken.

Wie schmeckt´s

Der Antrunk ist hopfig-fruchtig im ersten Moment, verliert dann aber an Frucht und die Herbe dieses IPAs schlägt durch was in eine aus meiner Sicht nicht störende Bitterkeit endet. Somit ist das Coast Guard Westküsten IPA deutlich herber und weniger fruchtig als der Geruch es vermuten ließ, dabei spielt das Malz hier eher eine untergeordnete Rolle und lediglich eine leichte Süße ist davon zu schmecken.

Weiter lässt sich das IPA als prickelnd, spritzig beschreiben was das Mundgefühl insgesamt gut abrundet. Die Bitterkeit im Nachtrunk ist präsent und dominiert ohne übertrieben anstrengend zu wirken, es rundet das herbe Fruchterlebnis eines Westküsten India Pale Ale Stils ab und macht damit einen insgesamt süffigen Eindruck mit All-Day-IPA Charakter.

Insbesondere im Frühling und Sommer wenn ich die Zeit öfters beim Grillen auf dem Balkon oder im Stadtpark verbringe ist das Coast Guard Westküsten IPA ein häufiger Begleiter.

Dazu passt auch die von Ratsherren auf der Rückseite bedruckte Empfehlung das Westküsten IPA zu scharfen BBQ oder Thailändischer Küche zu trinken. Lediglich die dritte Empfehlung als Begleitung zu einem Karottenkuchen erschließt sich für mich aktuell noch nicht, aber ich werde es vielleicht einfach mal in der Kombination ausprobieren. 🙂

Für den IPA-Einsteiger als auch für den unkomplizierten IPA-Trinker ist dieses India Pale Ale zu empfehlen. Wie gesagt kann man hier aus meiner Sicht keine Komplexen Geschmacksexplosionen erwarten weshalb die Fans von bitteren IPAs hier sicherlich etwas zu kurz kommen wobei der herbe Charakter hier schon einiges wettmacht.

Ich habe jedenfalls immer den lila Hopfen-Hai im Kühlschrank, um unkompliziert den Tag ausklingen lassen zu können.

Kurz gesagt

Das Coast Guard Westküsten IPA von Ratsherrn ist aus meiner Sicht ein herbes, leicht fruchtiges und angenehm bitteres All-Day-IPA, welches ohne Anstrengung und ohne große Komplexität getrunken werden kann und damit auch für IPA-Einsteiger geeignet ist. Freunde von sehr fruchtigen oder bitteren India Pale Ales werden hier etwas zu kurz kommen. Aber alles in allem ein hervorragender Begleiter für Sommerabende und Grillpartys oder einfach jeden anderen Anlass.

Bewertung: 8/10 Hopfen

Her damit!

Damit Du den Hopfen-Hai in der Lila Flasche des Ratsherrn Coast Guard Westküsten IPA selbst verkosten kannst, einfach hier klicken, kaufen und genießen.

Viel Spaß dabei, bleib hopfig und Prost!

P.s. Teil uns gerne Deine Meinung und Geschichte zum Ratsherrn Coast Guard Westküsten IPA mit, wobei ich hoffe, dass Du die Coast Guard nicht gebraucht hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.